Klassenrat

Jeden Freitag findet in der dritten Unterrichtsstunde der Klassenrat statt. Dazu kommt die Klasse in der Regel im Sitzkreis zusammen und die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, nach festen Regeln und Ritualen Konflikte, Probleme und Sorgen zu äußern und zu klären.
Darüber hinaus bietet der Klassenrat Schülerinnen und Schülern mit zunehmenden Alter mehr und mehr die Möglichkeit, Verantwortung für sich selbst aber auch für die Klassen- und Schulgemeinschaft zu übernehmen. So können zum Beispiel auch größere Anliegen im Klassenrat besprochen und etwa an die Schülerkonferenz weitergeleitet werden.
Je nach Klassenstufe und Klasse ist der Klassenrat unterschiedlich. Wenn Sie weiterführende Fragen zum Klassenrat haben, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Klassenlehrer.